Connected successfully
pinwand


News



Lizenzausbildung Trainer C - Breitensport ( 5 Wochenenden, Termine unklar)

20 Jahre VWS 2.10.2014 ab 18Uhr Western Inn Scharfenberg

Wanderritt auf dem Erzgebirgskamm und go west

Rodeofest in Pfaffroda

Grosses Country- und Rodeofest Pfaffroda vom 6. bis 8.7.2012

BUCK, ein Dokumentarfilm

Liebe Mitglieder, liebe Pferdefreunde,

Wild-West in Seifersdorf

Frisch vom Grill

Neue Wanderreitstation in Frauenstein Von Reitwegen oder Marterpfaden

Bericht zum Reitercamp

Intensivtrainingswochenende in Grimma

Bericht vom 3. Horsemanshiptag des VWS am 28. Mrz 2010 in Maxen

2. Weihnachtsfeier auf der Zschampert Ranch

Basispass- Kurs in Grimma!

Bericht vom 2. Horsemanshiptag des VWS am 19. September 2009 in Maxen

Jugendtrainingscamp von 06. bis 08. Juli 2009 im Roten Vorwerk Grimma

Wanderritt zum Wild West Wochenende nach Seifersdorf

Und wieder auf zu Bagadi

Mein erster VWS- Wanderritt mit der Zschampert Ranch

Bodenarbeitskurs mit Janos Lik auf der Zschampert Ranch
am 4 .und 5. April 2009


Eindrcke von der Messe "Partner Pferd" 2009 in Leipzig

Weihnachtsgre

Weihnachtsfeier am 13. Dezember 2008

Bericht vom 1. Horsemanshiptag des Verbandes
der Westernreiter Sachsens (VWS)
am 26. / 27. September 2008 in Maxen


Go West to Bagadi

Rund um den Finckenfang in Maxen - Altherrenritt und Lady`s Day in historischem Gelnde

Der Finckenfang bei Maxen ist beileibe nicht ein Ort, wo die Maxener in vergangener Zeit Finken gefangen haben, wie man vielleicht mutmaen knnte. Vielmehr wird die kleine Anhhe sdwestlich von Maxen so genannt, weil an diesem Ort der Preuische General von Finck am 21. November 1759 eine der bekanntesten Schlachten des Siebenjhrigen Krieges verlor und anschlieend von den sterreichern unter Generalfeldmarschall Daun gefangen genommen wurde.

Am 5. Juli 2008 wurde die historische Anhhe von den Alten Herren des VWS genommen. Pnktlich um 10 Uhr standen wir auf dem Finckenfang und blickten in die Richtung, aus welcher seinerzeit die sterreicher gen Maxen angerannt waren. Da wir um die Schwchen der Maxener Stellung nun genau Bescheid wussten, verlieen wir schnellstmglich den Berg hinab durch die Kroatenschlucht (auf Seiten der sterreicher kmpften auch Kroaten, nach denen diese Schlucht benannt wurde) hinab ins Lockwitztal. Auf der anderen Seite ging es fast im 45-Winkel nach oben, so dass keine Langeweile aufkam. Die Strecke war anspruchsvoll und diente als gutes Training fr den nchsten Longtrail. Vorbei an der Teufelsmhle ging es hinauf zum Wilisch und zu dessen Basaltsulen im ehemaligen Steinbruch und von dort nach Saida, wo in der Quelle Mittagsrast gehalten wurde.

War der Vormittag dem Berg- und Gelndetraining vorbehalten, ging es am Nachmittag auf flachen Wegen zgig durch die Obstplantagen zwischen Borthen und Tronitz. Manche Pferde drehten jetzt richtig auf - fr die Reiter war es nicht immer leicht, die wahre Kunst des Langsamreitens zu zelebrieren und zu genieen. Nach Hause ging es immer der untergehenden Sonne entgegen - am Horizont die Huser von Maxen.

Der Abend war die Verbindung zwischen Altherrenritt und Lady`s Day. Hier trafen sich Alte Herren und junge Ladies, es wurde gegrillt und dann bis tief in die Nacht am Lagerfeuer wahrhaft philosophiert - was sonst.

Die Ladies, die natrlich um jeden Preis unter sich sein wollten und keinen der Herren in ihrer Truppe duldeten, nahmen schlielich am Sonntagmorgen den gleichen Weg, allerdings hielten sie sich nicht mit Generalstabssitzungen auf, sondern schlugen sich gleich hinab in die Bsche in Richtung Lockwitztalbach. Mittags traf man sich wieder gemeinsam in Saida und irgendwann spt am Nachmittag trudelte der VWS-Amazonentrupp noch recht munter in Maxen ein.

Jrn Krimmling

Wanderritt Sayda- Tschechien Reiten wie in Kanada!!

Neue Versicherung! nderung 24,06,08 17:00

Sternreitertreffen beim Karl-May-Fest 2008

Ein Wochenende ganz im Sinne des Pferdes

Saisonauftakt 2008

Saison 2008

VWS- Westernreiter- und Freizeitreiterturnier im Sternreitercamp

Treffen der AG Wandern 7. 3. 2008

Bilanz 2007 Sachsens Pferde

Informationen zum Lady Day am 29.07.2007

VWS Jugendreitercamp auf der Bagadi Ranch

1. Western- und Freizeitreiterturnier auf dem Hof Andr

VWS grndet Arbeitsgruppe "Wanderreiten"

Karl-May-Festtage in Radebeul

Einladung Jahreshauptversammlung 2007

VWS Sachsenmeisterschaften 2006 in Bad Lausick

Sachsenmeisterschaften 2006 - Eine Reise wert!

Einladung zum Freizeitreitertreffen 11.08.-13.08.2006

VWS Wertungsturnier 2006 in Gleisberg

Zeitplan NRHA / VWS Turnier Gleisberg am 05.08.2006