Connected successfully
pinwand


News



Lizenzausbildung Trainer C - Breitensport ( 5 Wochenenden, Termine unklar)

20 Jahre VWS 2.10.2014 ab 18Uhr Western Inn Scharfenberg

Wanderritt auf dem Erzgebirgskamm und go west

Rodeofest in Pfaffroda

Grosses Country- und Rodeofest Pfaffroda vom 6. bis 8.7.2012

BUCK, ein Dokumentarfilm

BUCK


Was auf den ersten Blick wie ein Film ber Pferde erscheint, ist vielmehr eine sehr beeindruckende Metapher fr das Leben. Mehr als ein Jahr begleitete die Filmemacherin Cindy Meehl den natural horseman Buck Brannaman quer durch die USA und Europa. Entstanden ist dabei ein naturgewaltiger Film und das sensible Portrt eines Menschen, der mit einer ganz besonderen Gabe gesegnet ist. Buck Brannaman ist Pferdeflsterer, und whrend alljhrlich unzhlige Menschen zu ihm kommen und hoffen, dass er die Probleme ihrer Pferde lst, stehen sie auf einmal selbst im Mittelpunkt und mssen sich ihrem eigenen Leben stellen. Mit Sanftmut, tiefer Empathie und einer Ablehnung jeglicher Gewalt wei Buck nicht nur bei den Tieren eine groe Verwandlung herbeizufhren, er lehrt auch den Menschen, dass ihr Pferd der Spiegel ihrer Seele ist, und sie manchmal nicht mgen werden, was sie sehen. Manchmal hingegen schon.

Aufgewachsen in Montana, als Kind vom Vater schwer misshandelt, ist Bucks eigene Lebensgeschichte mehr als auergewhnlich. Fr viele ist er schon heute eine Legende, ein amerikanischer Volksheld. Er war Vorbild fr Nicholas Evans Roman Der Pferdeflsterer und whrend der Dreharbeiten zum gleichnamigen Film Coach und Double von Robert Redford. Tom Booker ist eigentlich Dan Buck Brannaman. Und so spiegelt der Film in Rckblicken den weiten Weg wieder, den Buck selbst zurcklegen musste, um heute in seinen Lehrgngen den Menschen die Wichtigkeit von Respekt, Mitgefhl und Gewaltlosigkeit nahe zu bringen.

In den USA sorgte BUCK bereits fr Begeisterung. Beim Sundance Festival wurde BUCK mit dem Publikumspreis ausgezeichnet, beim Zrich Film Festival und beim Bergen International Filmfestival als Bester Dokumentarfilm.

BUCK

Kinostart: 31. Mai 2012
Jahr: 2010, USA
Genre: Dokumentation
Regie: Cindy Meehl



Liebe Mitglieder, liebe Pferdefreunde,

Wild-West in Seifersdorf

Frisch vom Grill

Neue Wanderreitstation in Frauenstein Von Reitwegen oder Marterpfaden

Bericht zum Reitercamp

Intensivtrainingswochenende in Grimma

Bericht vom 3. Horsemanshiptag des VWS am 28. Mrz 2010 in Maxen

2. Weihnachtsfeier auf der Zschampert Ranch

Basispass- Kurs in Grimma!

Bericht vom 2. Horsemanshiptag des VWS am 19. September 2009 in Maxen

Jugendtrainingscamp von 06. bis 08. Juli 2009 im Roten Vorwerk Grimma

Wanderritt zum Wild West Wochenende nach Seifersdorf

Und wieder auf zu Bagadi

Mein erster VWS- Wanderritt mit der Zschampert Ranch

Bodenarbeitskurs mit Janos Lik auf der Zschampert Ranch
am 4 .und 5. April 2009


Eindrcke von der Messe "Partner Pferd" 2009 in Leipzig

Weihnachtsgre

Weihnachtsfeier am 13. Dezember 2008

Bericht vom 1. Horsemanshiptag des Verbandes
der Westernreiter Sachsens (VWS)
am 26. / 27. September 2008 in Maxen


Go West to Bagadi

Rund um den Finckenfang in Maxen - Altherrenritt und Lady`s Day in historischem Gelnde

Wanderritt Sayda- Tschechien Reiten wie in Kanada!!

Neue Versicherung! nderung 24,06,08 17:00

Sternreitertreffen beim Karl-May-Fest 2008

Ein Wochenende ganz im Sinne des Pferdes

Saisonauftakt 2008

Saison 2008

VWS- Westernreiter- und Freizeitreiterturnier im Sternreitercamp

Treffen der AG Wandern 7. 3. 2008

Bilanz 2007 Sachsens Pferde

Informationen zum Lady Day am 29.07.2007

VWS Jugendreitercamp auf der Bagadi Ranch

1. Western- und Freizeitreiterturnier auf dem Hof Andr

VWS grndet Arbeitsgruppe "Wanderreiten"

Karl-May-Festtage in Radebeul

Einladung Jahreshauptversammlung 2007

VWS Sachsenmeisterschaften 2006 in Bad Lausick

Sachsenmeisterschaften 2006 - Eine Reise wert!

Einladung zum Freizeitreitertreffen 11.08.-13.08.2006

VWS Wertungsturnier 2006 in Gleisberg

Zeitplan NRHA / VWS Turnier Gleisberg am 05.08.2006